Grüne-Minze-Öl

Ingredients/INCI: Mentha Spicata

Botanischer Name: Mentha Spicata

Gebräuchliche Bezeichnung: Grüne-Minze-Öl, Gartenminzöl

CAS #: 8008-79- 5, F.E.M.A.: 3032

Verwendete Pflanzenteile: Blätter

Extraktionsmethode: Dampfwasserdestillation

Farbe und Aroma: Durchsichtig bzw. hellgelb bis gelb, durchsichtige ölige Flüssigkeit mit Minzaroma. Leicht Fruchtaroma, weniger deutlich als der Pfefferminze

Therapeutischer Qualität

Eigengewicht: 0.91700 to 0.93400 @ 25°C

Berechnungsindex: 1.47900 to 1.48900 @ 20°C

Die Minze ist eine frostbeständige, mehrjährige Pflanze, die ca. 1 Meter erreichen kann. Es hat hellgrüne, lanzettförmige, stark gezahnte Blätter und rosa bzw. lila Blüten.

Herkunftsland: Italien

Preis: 45,00 PLN

Inhalt: 10ml

bestellen

Das Aroma der grünen Minze ist süßer und sanfter als das Aroma der Pfefferminze. Die Tradition, Minze als Mittel für eine bessere Verdauung anzuwenden, geht auf das antike Rom und das alte Ägypten zurück. Es wurde auch von Indianern und Chinesen als ein förderndes Mittel für das Atmungssystem und für den Kreisverlauf eingeschätzt. Menthol, der wesentlichste aktive Bestandteil der Minze, ist heutzutage in pharmazeutischen Stoffen sowie anderen Produkten wie Zahnpasta oder Lebensmittelaroma zu finden. Öl aus Grünminze hat viele gesundheitliche Eigenschaften. Es findet bei Kolik, Durchfällen, Übelkeit, Reizdarmsyndrom, Blähungen, Halitosis Anwendung Es mildert Symptome der nervösen Erschöpfung und Depression. Es verbessert die Gedächtnis- und Konzentrationsprozesse. Das Minzöl regt die Drainage des lymphatischen Systems an, was hilft, Schwellungen zu vermindern und den Organismus aus dem Giftstoffen zu reinigen. Es mildert auch Quetschungen, blaue Flecken, Sonnenverbrennungen. Das Grünminzöl hat einen guten Einfluss auf die Haut. Es reinigt sie und bekämpft die Akne.

Ein Tropfen Öl kann 23 Glas Minztee ersetzen!

Schauen Sie sich auch andere Produkte an

© DAMAI Essential Oils 2016. Alle Rechte vorbehalten.  -  KONTAKT