Strohblumenöl

Ingredients/INCI: Helichrysum italicum

Botanischer Name: Helichrysum Italicum

Gebräuchliche Bezeichnung: Strohblume

CAS #: 8023-95-8, F.E.M.A.: 2592

Verwendete Pflanzenteile: Blüten

Extraktionsmethode: Dampfwasserdestillation

Farbe und Aroma: Hellgelb bis rot, Bodensatz möglich. Charakteristisches für Strohblumblüte Aroma - deutliches, süßes, süß -honig, leichtes Kräuteraroma

Eigengewicht: 0.9650 - 0.9900 @ 20 °C

Berechnungsindex: 1.4820 - 1.5500 @ 20 °C

Therapeutischer Qualität

Die Strohblume ist ein Strauch, der winzige gelbe Blüten hat. Die wächst vor allem in Europa. Die Blütestände der Strohblume weisen eine außergewöhnliche Beständigkeit auf. Noch ein paar Monate nach Trocknung behalten ihre gelbe und rostfarbene Farbe, deshalb werden sie gerne als getrocknete Blumensträuße verwendet. Aus diesem Grund wird sie umfangssprachlich als Immortelle bezeichnet (ang. everlasting)

Herkunftsland: Frankreich

Preis: 61,50 €

Inhalt: 10ml

bestellen

Die Strohblume ist ein Strauch, der winzige gelbe Blüten hat. Die wächst vor allem in Europa. In der Umgangssprache wird als Immortelle bezeichnet, denn ihre Blüte behalten lange nach Trocknung ihre Farbe. Das Strohblumenöl wirkt vor allem schrumpfend, entzündungshemmend, regenerierend ein und vermindert Schwellungen. Es wirkt positiv auf Gefäße, hilft bei blauen Flecken, Quetschungen, Hautreizungen, beschleunigt die Behandlung der Petechien und Hämatome nach Verletzungen. Es reduziert die Narbenentstehung und behandelt diese, die schon da sind, weil es die Hautregeneration stimuliert und für Zellwachstum verantwortlich ist. Es kann auch Hilfe bei kleineren Verletzungen leisten, denn es mildert Schmerzen und stillt die Blutung, wirkt außerdem mildernd auf die Haut. Es ist empfehlenswert für Personen, die unter roter Akne, Hautreizungen und Säcke unter Augen leiden. Darüber hinaus bekämpft das Öl freie Radikale, dank dessen wird die Haut nicht vorzeitig geschädigt. Das Öl hilft bei Hautallergien. Es befeuchtet zusätzlich und glättet die Haut, wirkt antibakteriell und antiviral. Die Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass es sich aktiv gegen Bakterien und Hefepilzen ergibt. Es ist zu betonen, dass, dieses Öl für ein der besten Öle gehalten wird, wenn es um die Absorption geht. Wegen seinen verschiedenen pflegerischen Eigenschaften, ist es ein Bestandteil von Mitteln für sensible und problematische Haut. Es findet in Produkten Anwendung, die die Haut vor Oxidationsverfahren schützen sowie in Kosmetika, die der Hautalterung entgegenwirken und eine Reinigungs- und entzündungshemmende Wirkung aufweisen sollen.

 

Schauen Sie sich auch andere Produkte an

© DAMAI Essential Oils 2016. Alle Rechte vorbehalten.  -  KONTAKT