Ylang Ylang Öl

Ingredients/INCI: Cananga odorata

Botanischer Name: Cananga Odorata

Gebräuchliche Bezeichnung: Ylang Ylang Öl

CAS #: 8006-81-3, F.E.M.A.: 3119

Verwendete Pflanzenteile: Blüten

Extraktionsmethode: Dampfwasserdestillation

Farbe und Aroma: Hellgelbe durchsichtige Flüssigkeit. Das intensiv süßes Aroma, das berauscht, blumiges, sanft würziges mit Narzisse bzw. Bananennote.

Therapeutischer Qualität

Eigengewicht: 0.92500 - 0.94000 @ 25°C

Berechnungsindex: 1.40200 - 1.50550 @ 20°C

Ylang-ylang ist ein tropikalisches Baum, das ca. 20 Meter erreichen kann. Es hat große und sanfte, duftige, rosa, rosa-violette bzw. gelbe Blüten.

Herkunftsland: Java und Sumatra

Preis: 16,80 €

Inhalt: 10ml

bestellen

Das Ylang-ylang-Öl wird durch Dampfwasserdestillation aus Blüten Yang-Yang gewonnen, die auch Cananga odorata (Baum) genannt wird, das in südöstlichen Asien wächst. Das Öl enthält Benzoesäure, Sesquiterpene, Geraniol, Eugenol, Pinen. Die Bestandteile determinieren seine antibakterielle, antivirale und antimykotysche Wirkung. Das Oel wirkt eben analgetisch, entzündungshemmend, beruhigend und krampflösend. Ylang-ylang-Ӧl empfiehlt man bei nervöser Spannung, verminderter Stimmung und Schlaflosigkeit. Es senkt den Blutdruck und mildert nervöses Herzklopfen. Das Öl eignet sich gut für fettige Haut, Haut mit Akne sowie für Haarausfall und fettigem Haar. Es ist ein Bestandteil von vielen pflegerischen Cremen und Emulsionen. Es gibt nicht so viele ätherische Öle, die so ein starkes Aphrodisiakum wie ylang - ylang sind. Viele Menschen haben starkes Blütearoma der Pflanze sehr gern und entspannen sich somit und versetzen sich in ein Gefühl der Magie und Sorglosigkeit. Das Aroma entspannt und wirkt beruhigend. Es entspannt gespannte Personen und löst eine leichte Euphorie aus.

 

Schauen Sie sich auch andere Produkte an

© DAMAI Essential Oils 2016. Alle Rechte vorbehalten.  -  KONTAKT