Kiefernnadelöl

Ingredients/INCI:Pinus sylvestris

Botanischer Name: Pinus sylvestris

Gebräuchliche Bezeichnung: Kiefernnadelöl

CAS #: 8002-09-3

Verwendete Pflanzenteile: Nadeln, Zweige, Zapfen

Extraktionsmethode: Dampfwasserdestillation

Farbe und Aroma: Durchsichtig bis grün, ölige Flüssigkeit mit frischem Harzaroma

Therapeutischer Qualität

Eigengewicht: 0.86000 – 0.89000 @ 25 °C

 

Das ist ein immergrünes Baum, das 40 Meter erreichen kann und eine flache Baumkrone hat. Die Baumrinde ist rot-braun, tief gerissen, Nadel grau-grün.

 

Herkunftsland: Frankreich

Preis: 9,30 €

Inhalt: 10ml

bestellen

Das Kiefernadelöl hat streng heilbare Eigenschaften. Aus Kiefernadeln gewonnen, ist Pinus silvestris in vielen Bereichen anwendbar: darunter vor allem zu gesundheitlichen Zwecken, aber auch in der Körperpflege. Um das Öl zu erreichen, braucht man Nadeln, Zapfen und junge Kiefernzweige. Das Öl hat hellgelbe Farbe. Es charakterisiert sich durch intensives Harzaroma. Das Kiefernadelöl weist antiseptische, tonisierende, deodorierende, analgetische, antibakterielle, erwärmende, bei Erkältung und Obenatemweginfektionen mildernde, antiinfektive und leicht anregende Wirkung auf. Zu gesundheitlichen Zwecken wird das Kiefernadelöl vor allem bei Behandlung Obenatemweg- und Nasenhöhleninfektionen angewendet. Seine beste Wirkung besteht darin, dass es schnell und erfolgreich loser Schmutz aus den Bronchien von befreit. Die Vorteile bringt eben die antibakterielle Wirkung des Öls. Es hat erwärmende Wirkung, dank deren es bei der Milderung rheumatischer Schmerzen sowie Arthritis angewendet werden. Es wurde eben bestätigt, dass es anregende und erfrischende Wirkung aufweist. Es eignet sich also gut für Müdigkeit, darunter vor allem dieser psychisch bedingter sowie als anregendes Mittel, das Energie gibt. Es lässt perfekt die Haut aufweichen, wirkt es außerdem gut gegen Cellulite.

Schauen Sie sich auch andere Produkte an

© DAMAI Essential Oils 2016. Alle Rechte vorbehalten.  -  KONTAKT